Last Rampage – Der Ausbruch des Gary Tison

Plakat von "Last Rampage - Der Ausbruch des Gary Tison"

Last Rampage - Der Ausbruch des Gary Tison

20171 h 33 min
Kurzinhalt

Die Handlung von „Last Rampage - Der Ausbruch des Gary Tison“ basiert auf wahren Begebenheiten. Im Sommer 1978 bricht der verurteilte Mörder Gary Tison zusammen mit seinem Zellengenossen Randy Greenawalt aus dem Hochsicherheitsgefängnis ADX Florence aus. Mit der Hilfe von Tisons drei jugendlichen Söhnen wollen sie Richtung Mexiko fliehen. Auf ihrem Streifzug durch die Wüste in Richtung Grenze zieht das Quintett eine blutige Spur hinter sich her. Während Sheriff Cooper auf die Jagd nach ihnen geht, verteidigt Tisons Frau Dorothy ihre Familie vehement gegenüber der Presse.

Metadaten
Titel Last Rampage - Der Ausbruch des Gary Tison
Original Titel Last Rampage
Laufzeit 1 h 33 min
Starttermin 22 September 2017
Regisseur Dwight H. Little
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel Keine
Film-Details Verfügbar
Bewertung Müll
Bilder
Trailer

Jigsaw

Plakat von "Jigsaw"

Jigsaw

Ein neues Spiel beginnt!

20171 h 32 min
Kurzinhalt

Seit einem Jahrzehnt ist der psychopathische Killer John Kramer alias Jigsaw tot – oder zumindest wird er für tot gehalten. Denn plötzlich tauchen in der ganzen Stadt zahlreiche Leichen auf, die so grausam entstellt und verstümmelt sind, dass es eigentlich nur das Werk von Jigsaw sein kann. Ist Kramer also doch gar nicht tot? Oder setzt einer von Jigsaws Schülern das Werk seines Meisters fort? Während Ermittler wie die Detectives Halloran und Hunt mit Hochdruck nach dem Täter fahnden und sich bald gegenseitig verdächtigen, hinter den Morden zu stecken, wacht eine Gruppe von Fremden in einem schummrigen Raum irgendwo in der Stadt auf. Sie sind in einer von Jigsaws sadistischen Fallen gefangen und müssen zahlreiche blutige Prüfungen bestehen und ihre schlimmsten Sünden gestehen, um jemals wieder ihre Freiheit zurückzuerlangen. Die Folterspiele haben wieder begonnen...

Metadaten
Titel Jigsaw
Original Titel Jigsaw
Laufzeit 1 h 32 min
Starttermin 26 Oktober 2017
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel Keine
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Schauspieler
Mit: Matt Passmore, Tobin Bell, Callum Keith Rennie, Hannah Anderson, Clé Bennett, Laura Vandervoort, Paul Braunstein, Mandela Van Peebles, Brittany Allen, Josiah Black, Edward Ruttle, Michael Boisvert, Sam Koules, Troy Feldman, Shaquan Lewis, Lauren Beatty, Misha Rasaiah, Sonia Dhillon Tully, Tina Jung, Brandon James Sim, James Gomez, Attila Sebesy, Bonnie Siu, Ryan Manning
Trailer

White Boy Rick

Plakat von "White Boy Rick"

White Boy Rick

20181 h 51 min
Kurzinhalt

Detroit in den 1980er Jahren: Auf dem Höhepunkt der Crack-Epidemie und des Kampfes gegen Drogen, wirbt die Polizei den Teenager Rick Wershe als Informant an. Im Laufe der Zeit gerät er immer tiefer in den Drogenhandel. Als der Polizei die Sache zu heiß wird und sie Wershe schließlich fallen lässt, wird dieser zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt.

Metadaten
Titel White Boy Rick
Original Titel White Boy Rick
Laufzeit 1 h 51 min
Starttermin 14 September 2018
Regisseur Yann Demange
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel Keine
Film-Details Verfügbar
Bewertung In Ordnung
Schauspieler
Mit: Richie Merritt, Matthew McConaughey, Jennifer Jason Leigh, Bel Powley, RJ Cyler, Rory Cochrane, Eddie Marsan, Bruce Dern, Piper Laurie, Brian Tyree Henry, Taylour Paige, Jonathan Majors, Kyanna Simone Simpson, Lawrence Adimora, Brad Carter, Brian Wolfman Black Bowman, Gaynelle W. Sloman, Derrick Gilliam, Yassie Hawkes, Lauren Ashley Berry, Tyler Joseph Campbell, Joe Fishel, Danny Brown
Trailer

John Wick: Kapitel 3

Plakat von "John Wick: Kapitel 3"

John Wick: Kapitel 3

Jede Tat fordert Konsequenzen

20192 h 12 min
Kurzinhalt

John Wick (Keanu Reeves) befindet sich auf der Flucht. Es sind nicht nur 14 Millionen Dollar auf seinen Kopf ausgesetzt, er hat auch die Regel aller Regeln gebrochen: er hat einen anderen Menschen im Bereich des Continental Hotels umgebracht. Eigentlich müsste er deswegen längst tot sein, doch Hotelmanager Winston (Ian McShane) gewährte ihm für eine Stunde Gnade, bevor alle Folgen eintreten und Wick offiziell aus der Killergemeinschaft ausgeschlossen wird. Wenn John überleben will, muss er sich seinen Weg aus New York City freikämpfen und irgendwo auf der Welt Zuflucht finden. Helfen kann ihm dabei nur seine alte Bekannte Sofia (Halle Berry) und die Frau (Anjelica Huston), die ihn einst aufgezogen und beschützt hat.

Metadaten
Titel John Wick: Kapitel 3
Original Titel John Wick: Chapter 3 – Parabellum
Laufzeit 2 h 12 min
Starttermin 15 Mai 2019
Regisseur Chad Stahelski
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel Keine
Film-Details Verfügbar
Bewertung In Ordnung
Schauspieler
Mit: Keanu Reeves, Halle Berry, Ian McShane, Laurence Fishburne, Anjelica Huston, Saïd Taghmaoui, Mark Dacascos, Lance Reddick, Jerome Flynn, Asia Kate Dillon, Jason Mantzoukas, Boban Marjanović, Robin Lord Taylor, Cecep Arif Rahman, Yayan Ruhian, Arjon Bashiri, Faith Logan, Susan Blommaert, Randall Duk Kim, Margaret Daly, Unity Phelan, Andrea Sooch, Sergio Delavicci, Tiler Peck, Tiger Hu Chen, John Leguizamo
Trailer

Kick-Ass

Plakat von "Kick-Ass"

Kick-Ass

Keine Macht. Keine Verantwortung.

20101 h 57 min
Kurzinhalt

Wer wäre nicht gern ein Superheld? Die Bösen verdreschen, die Guten beschützen - davon träumt auch Dave Lizewski, ein unauffälliger, normaler High School-Schüler, nicht sehr beliebt, nicht allzu sehr beachtet von den Mädchen, wie so viele vor und nach ihm. Aber Dave ist nicht wie die Anderen: er besorgt sich einen grünen Neoprenanzug und eine Maske, tauft sich auf den Namen Kick-Ass und zieht hinaus in die Nacht, um Verbrecher zur Strecke zu bringen, gänzlich ohne jegliche Superkräfte oder sonstige erwähnenswerte Fähigkeiten. Von Kampfkünsten mal abgesehen, denn seine ersten Einsätze bringen ihm vor allem eins ein: was aufs Maul.

Metadaten
Titel Kick-Ass
Original Titel Kick-Ass
Laufzeit 1 h 57 min
Starttermin 22 März 2010
Regisseur Matthew Vaughn
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel Keine
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Schauspieler
Mit: Aaron Taylor-Johnson, Chloë Grace Moretz, Christopher Mintz-Plasse, Nicolas Cage, Mark Strong, Omari Hardwick, Xander Berkeley, Clark Duke, Garrett M. Brown, Evan Peters, Deborah Twiss, Lyndsy Fonseca, Sophie Wu, Elizabeth McGovern, Stu 'Large' Riley, Michael Rispoli, Corey Johnson, Kenneth Simmons, Anthony Desio, Randall Batinkoff, Dexter Fletcher, Yancy Butler, Craig Ferguson, Jason Flemyng, Adrian Martinez, Joe Bacino
Trailer

Kick-Ass 2

Plakat von "Kick-Ass 2"

Kick-Ass 2

20131 h 53 min
Kurzinhalt

Dave hat andere Leute dazu inspiriert, auch zu Amateur-Superhelden zu werden, wohingegen Red Mist eine Gruppe von Amateur-Superschurken um sich versammelt und sich fortan The Motherfucker nennt. Hit-Girl hingegen wird von einer Familie adoptiert, die ihr Superhelden-Dasein nicht toleriert. Ihnen zuliebe legt Mindy Macready Cape und Maske ab. Während die Nachahmer von Kick-Ass in der vom ehemaligen Gangster Colonel Stars and Stripes gegründeten Justice Forever-Vereinigung eine Anlaufstelle finden, bedient sich The Motherfucker der Dienste der eiskalten Söldnerin Mother Russia. Mit seinem mächtigen Verbrechersyndikat will er den Tod seines Vaters rächen.

Metadaten
Titel Kick-Ass 2
Original Titel Kick-Ass 2
Laufzeit 1 h 53 min
Starttermin 17 Juli 2013
Regisseur Jeff Wadlow
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel Keine
Film-Details Verfügbar
Bewertung Gut
Schauspieler
Mit: Aaron Taylor-Johnson, Chloë Grace Moretz, Christopher Mintz-Plasse, Clark Duke, Jim Carrey, Morris Chestnut, Donald Faison, John Leguizamo, Augustus Prew, Garrett M. Brown, Iain Glen, Lindy Booth, Robert Emms, Monica Dolan, Steven Mackintosh, Andy Nyman, Daniel Kaluuya, Tom Wu, Olga Kurkulina, Yancy Butler, Claudia Lee, Ella Purnell, Tanya Fear, Benedict Wong, Lyndsy Fonseca, Sophie Wu, Amy Anzel, Matt Steinberg, Trenyce Cobbins, Angelica Jopling, Enzo Cilenti, Wesley Morgan, Dimitri Vantis, Stewart Scudamore, Tom Benedict Knight, Mary Kitchen, Charlie Clapham, Katrina Durden, Vander McLeod
Trailer

The Escape of Prisoner 614

Plakat von "The Escape of Prisoner 614"

The Escape of Prisoner 614

Zwei kleine Deputies

20181 h 37 min
Kurzinhalt

Die naiven Sheriff-Deputies Jim Doyle (Martin Starr) und Thurman Hayford (Jake McDorman) werden gefeuert. Ihre Verhaftungsraten waren einfach zu gering. Aus diesem Grund entscheiden sich die beiden, auf eigene Faust einen entflohenen Gefangenen zu suchen und ihrem ehemaligen Boss, einem beinharten Sheriff (Ron Perlman), vorzuführen. Vielleicht gibt er ihnen dann ihre Jobs zurück. Tatsächlich haben sie in den umliegenden Wäldern bald die Spur des Sträflings Nummmer 614 (George Sample III) aufgenommen und können den Flüchtigen stellen. Der scheint aber gar nicht der eiskalte Polizistenmörder zu sein, als der er ihnen beschrieben wurde. Schnell kommen Jim und Thurman zu der Überzeugung, dass ihr Gefangener unschuldig, ja sogar das Opfer eines rassistischen Systems ist und die beiden sehen sich mit einem moralischen Konflikt konfrontiert. Außerdem hat der gnadenlose Sheriff noch ein Wörtchen mitzureden… ​ [​IMG]

Metadaten
Titel The Escape of Prisoner 614
Original Titel The Escape of Prisoner 614
Laufzeit 1 h 37 min
Starttermin 27 April 2018
Regisseur Zach Golden
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel Keine
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Trailer

Hard Powder

Plakat von "Hard Powder"

Hard Powder

20191 h 59 min
Kurzinhalt

Das Thermometer zeigt Minus 10 Grad in dem glitzernden Skigebiet in den Rocky Mountains. Der Schneepflugfahrer Nels Coxman führt mit seiner Familie ein beschauliches Leben, bis sein Sohn sich mit dem schillernden Drogenboss Viking einlässt – und auf dessen Befehl ermordet wird. Rasend vor Wut legt sich Nels mit dem mächtigen Kartell an.

Metadaten
Titel Hard Powder
Original Titel Cold Pursuit
Laufzeit 1 h 59 min
Starttermin 7 Februar 2019
Regisseur Hans Petter Moland
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel Keine
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Schauspieler
Mit: Liam Neeson, Laura Dern, Micheál Richardson, Michael Eklund, Bradley Stryker, Wesley MacInnes, Tom Bateman, Tom Jackson, Emmy Rossum, Domenick Lombardozzi, Julia Jones, John Doman, William Forsythe, Benjamin Hollingsworth, Jim Shield, Aleks Paunovic, Glenn Ennis, Chris Cook, Venus Terzo, Dani Alvarado, Michael Adamthwaite, Elizabeth Thai, David O'Hara, Gus Halper, Elysia Rotaru, Kyle Nobess, Victor Zinck Jr., Raoul Max Trujillo, Nathaniel Arcand, Glen Gould, Christopher Logan, Bart Anderson, Gary Sekhon, Arnold Pinnock, Ben Cotton, Emily Maddison, Glenn Wrage, Michael Bean, Ben Sullivan, Travis MacDonald, Loretta Walsh, Nels Lennarson, Max Montesi, Peter Strand Rumpel, Nick Holmes
Trailer

Punisher: War Zone

Plakat von "Punisher: War Zone"

Punisher: War Zone

20081 h 43 min
Kurzinhalt

Frank Castle, welcher sich selbst zum Verbrechensbekämpfer "The Punisher" ernannte, hat den gefährlichen Gangsterboss Billy Russoti zur "Bestrafung" auserkoren. Doch Castle gelingt es lediglich, Russoti schwer zu entstellen, wogegen ein Undercover-FBI-Agent sein Leben lassen muss. Castle macht sich schwere Vorwürfe, während Russoti als "Jigsaw" zurückkehrt und seinen Bruder "Loony Bin Jim" aus der Anstalt befreit, um mit ihm gemeinsam bittere Rache zu nehmen. Es entbrennt ein Privatkrieg, in welchen auch der Ex-Partner des getöteten FBI-Agenten, Paul Budiansky, hineingezogen wird. Erst will dieser Gerechtigkeit, doch später muss er erkennen, dass die "Punisher Task Force" auf der Seite des Punishers zu stehen scheint und dessen "Arbeit" fördert, anstatt ihn zu verhaften. Er beginnt, den Punisher mit anderen Augen zu sehen...

Metadaten
Titel Punisher: War Zone
Original Titel Punisher: War Zone
Laufzeit 1 h 43 min
Starttermin 5 Dezember 2008
Regisseur Lexi Alexander
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel Keine
Film-Details Verfügbar
Bewertung In Ordnung
Schauspieler
Mit: Ray Stevenson, Dominic West, Julie Benz, Colin Salmon, Doug Hutchison, Dash Mihok, Wayne Knight, Stephanie Janusauskas, Mark Camacho, Romano Orzari, Keram Malicki-Sánchez, Larry Day, Ron Lea, Tony Calabretta, T.J. Storm, Carlos Gonzalez-Vio, David Vadim
Trailer

Departed – Unter Feinden

Plakat von "Departed - Unter Feinden"

Departed - Unter Feinden

Lügen. Verrat. Opfer. Wie weit werden Sie es kommen lassen?

20062 h 31 min
Kurzinhalt

Der brutale Bostoner Mafiaboss Frank Costello hat es geschafft, mit Colin Sullivan einen seiner treuesten Männer bei der städtischen Polizei einzuschleusen, um stets auf dem Laufenden über die geplanten Aktivitäten der Cops zu bleiben. Und weil die Taktik, den Gegner mit Hilfe eines Maulwurfs auszuspionieren, zwar alt aber effektiv ist, hatten auch Polizeichef Queenan und Sergeant Digman diese Idee. Ihr Undercover-Ermittler Billy Costigan hat sich schnell zu einem der engsten Vertrauten von Pate Costello hochgearbeitet. Als sowohl die Mafia als auch das Police-Department erfahren, dass sich ein Falschspieler in ihren Reihen befindet, ohne aber dessen Identität zu kennen, müssen Sullivan und Costigan alles daran setzen, dass der jeweils andere zuerst auffliegt, um somit ihre eigene Tarnung aufrecht erhalten zu können.

Metadaten
Titel Departed - Unter Feinden
Original Titel The Departed
Laufzeit 2 h 31 min
Starttermin 5 Oktober 2006
Regisseur Martin Scorsese
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel Keine
Film-Details Verfügbar
Bewertung Meisterwerk
Schauspieler
Mit: Leonardo DiCaprio, Matt Damon, Jack Nicholson, Mark Wahlberg, Martin Sheen, Ray Winstone, Vera Farmiga, Anthony Anderson, Alec Baldwin, Kevin Corrigan, James Badge Dale, David O'Hara, Robert Wahlberg, Kristen Dalton, Thomas B. Duffy, Richard Hughes, Chance Kelly, Larry Mitchell, Mark Rolston, J.C. MacKenzie, Mary Klug, Robert 'Toshi' Kar Yuen Chan, Peg Holzemer, Gurdeep Singh, Armen Garo, John Cenatiempo, Brian Smyj, William Severs, Douglas Crosby, Dorothy Lyman, Audrie Neenan, Conor Donovan, Patrick Coppola, Mick O'Rourke, Nellie Sciutto, Henry Yuk, John Rue, Joseph P. Reidy, John Farrer, Billy Smith, Brian Haley, Terry Serpico, Jay Giannone, David Conley, Tracey Paleo, Jill Brown, Tom Kemp, Kevin P. McCarthy, Chris Fischer, Joseph Riccobene, Johnny Cicco, Lyman Chen, Shay Duffin, David Fischer, Emma Tillinger Koskoff, Craig Castaldo, Francesca Scorsese, Dennis Lynch, Michael Byron, Takumi Bando, Eric Bruno Borgman, David Boston, Brendan Burke, Chris Chinn, Jeffrey Corazzini, Jim Ford, Trudi Goodman, Steve Lord, Jack McCullough, Osmani Rodriguez, Lawrence Cameron Steele, Stream, Conor Timmis, Joseph Oliveira, Mark Falvo, Adam Masnyk, Shawn Fogarty, John Franchi, Paul McGillicuddy
Trailer