John Wick

Plakat von "John Wick"

John Wick

Rache kennt keine Gnade

20141 h 41 min
Kurzinhalt

John Wick genießt seinen frühen Ruhestand in der Vorstadt. Doch als seine Frau einer tödlichen Krankheit erliegt, verfällt er in Trauer. Nur sein Hund bleibt ihm noch als Gefährte. Als eines Tages jedoch drei russische Gangster in sein Haus einsteigen und seinen treuen Begleiter töten, holt ihn seine finstere Vergangenheit ein, war er doch früher der Top-Auftragskiller an der Ostküste. So tauscht er schließlich die Vorstadtidylle gegen jede Menge Feuerkraft und macht sich, auf Rache sinnend, auf die Suche nach den Einbrechern. Einer von ihnen ist Iosef Tarasov, der Sohn des einflussreichen Verbrecherbosses Viggo Tarasov, für den Wick selbst einmal gearbeitet hatte. Doch für Freundschaft ist kein Platz in dem Rachefeldzug und so hat er bald auch den ehemaligen Kollegen Marcus an seinen Fersen hängen...

Metadaten
Titel John Wick
Original Titel John Wick
Laufzeit 1 h 41 min
Starttermin 22 Oktober 2014
Regisseur Chad Stahelski
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel Keine
Film-Details Verfügbar
Bewertung Gut
Schauspieler
Mit: Keanu Reeves, Michael Nyqvist, Alfie Allen, Willem Dafoe, Ian McShane, Lance Reddick, Dean Winters, Adrianne Palicki, Omer Barnea, Toby Leonard Moore, Daniel Bernhardt, Bridget Moynahan, John Leguizamo, Bridget Regan, Keith Jardine, Tait Fletcher, Kazy Tauginas, Alexander Frekey, Thomas Sadoski, Randall Duk Kim, David Patrick Kelly, Clarke Peters, Kevin Nash, Gameela Wright, Vladislav Koulikov, Munro M. Bonnell, Patricia Squire, Vladimir Troitsky, Tommy Bayiokos, Carolyn Blair, Samantha Crawford, Nadia Kay, Natalia Kiriya, Scott Tixier
Trailer

Aquaman

Plakat von "Aquaman"

Aquaman

20182 h 23 min
Kurzinhalt

Arthur Curry besser bekannt unter seinem Alias "Aquaman", ist der rechtmäßige Erbe des Thrones von Atlantis. Doch bisher ist dem Sohn eines menschlichen Vaters und einer atlantischen Mutter die Herrschaft über das mystische Unterwasserkönigreich verwehrt. Aquamans Halbbruder Orm herrscht über Atlantis und möchte auch die anderen sechs Königreiche der Meere um sich scharen, um vereint einen Krieg gegen die Menschen an der Erdoberfläche zu führen. Um seinen Anspruch auf den Thron zu beweisen, macht sich Aquaman gemeinsam mit Mera auf die Suche nach dem Dreizack des ersten Königs von Atlantis. Als Orm von diesem Plan erfährt, hetzt er den beiden den Piraten Black Manta auf den Hals, welcher mit Aquaman selbst noch eine Rechnung zu begleichen hat.

Metadaten
Titel Aquaman
Original Titel Aquaman
Laufzeit 2 h 23 min
Starttermin 7 Dezember 2018
Regisseur James Wan
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel Keine
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Schauspieler
Mit: Jason Momoa, Amber Heard, Willem Dafoe, Patrick Wilson, Dolph Lundgren, Yahya Abdul-Mateen II, Nicole Kidman, Tainu Kirkwood, Tamor Kirkwood, Kaan Guldur, Otis Dhanji, Kekoa Kumano, Graham McTavish, Temuera Morrison, Ludi Lin, Randall Park, Michael Beach, Djimon Hounsou, Natalia Safran, Sophia Forrest, Leigh Whannell, Julie Andrews, Andrew Crawford, John Rhys-Davies, Patrick Cox, Jon Quested, Winnie Mzembe, Connor Zegenhagen, Gabriella Petkova, Braden Lewis, Vincent B. Gorce, Sasha Dulics, Rhianna Palmer, Robert Longstreet
Trailer

xXx² – The Next Level

Plakat von "xXx² - The Next Level"

xXx² - The Next Level

20051 h 41 min
Kurzinhalt

Kurz nachdem NSA-Agent Augustis Gibbons schon einmal erfolgreich einen Abtrünnigen für einen besonders brisanten Sondereinsatz rekrutiert hat, braucht er erneut die Hilfe eines Außenseiters und heuert Darius Stone als neuen Undercover-Agenten an. Unter Gibbons Leitung lernt der ehemalige Navy-Seal alle Tricks, die ein Triple-X-Agent für spezielle, hochexplosive Einsätze braucht. Seine Mission ist der Kampf gegen eine gefährliche militärische Splittergruppe, deren Einfluss unter der Führung von George Deckert bis in die höchsten Regierungskreise in Washington reicht. Ihr Plan: Um einen Staatsstreich herbeizurufen, soll der Präsident ermordet werden.

Metadaten
Titel xXx² - The Next Level
Original Titel xXx: State of the Union
Laufzeit 1 h 41 min
Starttermin 27 April 2005
Regisseur Lee Tamahori
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel
Film-Details Verfügbar
Bewertung Gut
Schauspieler
Mit: Ice Cube, Samuel L. Jackson, Willem Dafoe, Scott Speedman, Peter Strauss, Xzibit, Michael Roof, Sunny Mabrey, Nona Gaye, John G. Connolly, Ramon De Ocampo, Barry Sigismondi, David Rountree, Ned Schmidtke, Michael Don Evans, Brian Larsen
Trailer

What Happened to Monday?

Plakat von "What Happened to Monday?"

What Happened to Monday?

Sieben Schwestern, eine Identität

20172 h 03 min
Kurzinhalt

In einer nahen Zukunft haben Überbevölkerung und Hungersnot zu einer drastischen Ein-Kind-Politik geführt. Dadurch sind sieben identisch aussehende Schwestern zu einem Versteckspiel gezwungen, um der Verfolgung durch das „Child Allocation Bureau“ unter Leitung der unerbittlichen Nicolette Cayman zu entkommen. Um zu überleben, müssen Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday und Sunday, wie die Frauen von ihrem Großvater genannt wurden, die Identität einer fiktiven Person annehmen - Karen Settman. Einmal pro Woche darf jede der Schwestern am Wochentag, dessen Namen sie trägt, an die Öffentlichkeit und am Leben teilnehmen, während die restlichen sechs in der gemeinsamen Wohnung gefangen sind. Das geht so lange gut, bis Monday eines Tages nicht mehr nach Hause zurückkehrt...

Metadaten
Titel What Happened to Monday?
Original Titel What Happened to Monday
Laufzeit 2 h 03 min
Starttermin 18 August 2017
Regisseur Tommy Wirkola
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel
Film-Details Verfügbar
Bewertung In Ordnung
Schauspieler
Mit: Noomi Rapace, Marwan Kenzari, Christian Rubeck, Willem Dafoe, Glenn Close, Clara Read, Pål Sverre Hagen, Tommy Edun, Cassie Clare, Cameron Jack, Kirsty Averton, Robert Wagner, Jeppe Beck Laursen, Daniel Berge Halvorsen, Marie Everett, Lara Decaro, Elijah Ungvary, Lucy Pearson, Santiago Cabrera, Nadiv Molcho, Vegar Hoel, Madalin Dragan, Stig Frode Henriksen, Daniel Berge Halvorsen, Ioachim Ciobanu, Judith Bogner
Trailer

The Great Wall

Plakat von "The Great Wall"

The Great Wall

1700 Jahre Bauzeit. 8851 Kilometer lang. Wovor wollten sie sich schützen?

20161 h 43 min
Kurzinhalt

Die Wüste Gobi im 15. Jahrhundert: William Garin und Pero Tovar, zwei Söldner, flüchten vor einer Attacke des Volkes Kitan. Durch einen Zufall kommt William in Besitz der Klaue einer unbekannten Kreatur – und wenig später stehen die zwei Soldaten einer riesigen Horde dieser Monster gegenüber: Nachdem William und Pero an einer Festung in der Chinesischen Mauer angekommen sind, werden sie nämlich von einer Elitearmee unter Führung General Shaos gefangengenommen, damit sie gegen die Wesen Tao Tie kämpfen. Das sind fürchterliche Kreaturen, die alle 60 Jahre von einem nahen Berg aus anrücken, um alles zu vernichten, was sich ihnen in den Weg stellt. Schnell merken William und Pero, warum die Chinesische Mauer so lang, so hoch und so stabil gebaut wurde...

Metadaten
Titel The Great Wall
Original Titel The Great Wall
Laufzeit 1 h 43 min
Starttermin 16 Dezember 2016
Regisseur Zhang Yimou
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel
Film-Details Verfügbar
Bewertung In Ordnung
Schauspieler
Mit: Matt Damon, Jing Tian, Willem Dafoe, Andy Lau, Pedro Pascal, Zhang Hanyu, Lu Han, Lin Gengxin, Eddie Peng, Huang Xuan, Ryan Zheng Kai, Cheney Chen, Pilou Asbæk, Numan Acar, Bing Liu, Karry Wang, Johnny Cicco, Vicky Yu
Trailer

John Wick

Plakat von "John Wick"
Noch nicht bewertet.

John Wick

Rache kennt keine Gnade

20141 h 41 min
Kurzinhalt

John Wick genießt seinen frühen Ruhestand in der Vorstadt. Doch als seine Frau einer tödlichen Krankheit erliegt, verfällt er in Trauer. Nur sein Hund bleibt ihm noch als Gefährte. Als eines Tages jedoch drei russische Gangster in sein Haus einsteigen und seinen treuen Begleiter töten, holt ihn seine finstere Vergangenheit ein, war er doch früher der Top-Auftragskiller an der Ostküste. So tauscht er schließlich die Vorstadtidylle gegen jede Menge Feuerkraft und macht sich, auf Rache sinnend, auf die Suche nach den Einbrechern. Einer von ihnen ist Iosef Tarasov, der Sohn des einflussreichen Verbrecherbosses Viggo Tarasov, für den Wick selbst einmal gearbeitet hatte. Doch für Freundschaft ist kein Platz in dem Rachefeldzug und so hat er bald auch den ehemaligen Kollegen Marcus an seinen Fersen hängen...

Metadaten
Titel John Wick
Original Titel John Wick
Laufzeit 1 h 41 min
Starttermin 22 Oktober 2014
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Keanu Reeves, Michael Nyqvist, Alfie Allen, Willem Dafoe, Ian McShane, Lance Reddick, Dean Winters, Adrianne Palicki, Omer Barnea, Toby Leonard Moore, Daniel Bernhardt, Bridget Moynahan, John Leguizamo, Bridget Regan, Keith Jardine, Tait Fletcher, Kazy Tauginas, Alexander Frekey, Thomas Sadoski, Randall Duk Kim, David Patrick Kelly, Clarke Peters, Kevin Nash, Gameela Wright, Vladislav Koulikov, Munro M. Bonnell, Patricia Squire, Vladimir Troitsky, Tommy Bayiokos, Carolyn Blair, Samantha Crawford, Nadia Kay, Natalia Kiriya, Scott Tixier
Trailer

John Carter – Zwischen zwei Welten

Plakat von "John Carter - Zwischen zwei Welten"
Noch nicht bewertet.

John Carter - Zwischen zwei Welten

Ein Held von der Erde, eine Schlacht um ihre Welt.

20122 h 12 min
Kurzinhalt

Der Bürgerkriegs-Veteran John Carter findet sich eines Tages plötzlich und aus unerklärlichen Gründen auf einem fremden Planeten wieder. Er stellt fest, dass dieser Planet, den die Einheimischen Barsoom nennen, der Mars ist. Barsoom beherbergt die unwahrscheinlichsten, fremdartigsten Kulturen und Lebewesen, droht aber durch eben diese unterzugehen. Denn zwischen den Kulturen und Völkern herrscht ein erbitterter Krieg. Auf seinen Reisen durch diese Welt begegnet Carter vielen verschiedenen Gestalten, wie auch dem charismatischen Anführer Tars Tarkas und der wunderschönen, selbstbewussten Prinzessin Dejah Thoris. Carter weiß, dass das Überleben dieser Welt und ihrer Bewohner auch von ihm abhängen...

Metadaten
Titel John Carter - Zwischen zwei Welten
Original Titel John Carter
Laufzeit 2 h 12 min
Starttermin 7 März 2012
Regisseur Andrew Stanton
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Taylor Kitsch, Lynn Collins, Samantha Morton, Willem Dafoe, Thomas Haden Church, Mark Strong, Ciarán Hinds, Dominic West, James Purefoy, Bryan Cranston, Polly Walker, Daryl Sabara, Arkie Reece, Davood Ghadami, Pippa Nixon, James Embree, Philip Philmar, Emily Tierney, Edmund Kente, Nicholas Woodeson, Kyle Agnew, Don Stark, Josh Daugherty, Jared Cyr, Christopher Goodman, Amanda Clayton, Joseph Billingiere, Steven Cree, Umit Ulgen
Trailer

Irgendwann in Mexico

Plakat von "Irgendwann in Mexico"
Noch nicht bewertet.

Irgendwann in Mexico

20031 h 52 min
Kurzinhalt

Drogenbaron Barillo träumt vom finalen Coup: In einem Staatsstreich möchte er die mexikanische Regierung stürzen und der nächste Präsident werden. Der korrupte CIA-Agent Sands hat etwas dagegen und schließt sich mit dem Profikiller und Barillo-Intimfeind Mariachi zusammen. Vor dem Hintergrund diverser revolutionärer Wirren und überschattet von diversen Geheimdienstintrigen nutzt der Mariachi die Gunst der Stunde zum fulminanten Rachefeldzug.

Metadaten
Titel Irgendwann in Mexico
Original Titel Once Upon a Time in Mexico
Laufzeit 1 h 52 min
Starttermin 11 September 2003
Regisseur Robert Rodriguez
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Trailer

Grand Budapest Hotel

Plakat von "Grand Budapest Hotel"
Noch nicht bewertet.

Grand Budapest Hotel

20141 h 39 min
Kurzinhalt

Gustave H. ist der legendäre Concierge eines Luxushotels in Europa. In den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts baut er eine enge Freundschaft zu einem jungen Hotelangestellten namens Zero Moustafa auf, der mit der Zeit sein engster Vertrauter und Protégé wird. In der Zwischenzeit geht in dem Hotel ein atemberaubender Kunstdiebstahl vonstatten, bei dem ein unschätzbar wertvolles Gemälde aus der Renaissance entwendet wird, Leute werden des Mordes an Madame D. beschuldigt und Gustave H. ist in den Kampf um ein Familienerbe verwickelt, während in Europa langsam die ersten Anzeichen eines drohenden Krieges nicht mehr zu übersehen sind. Außerdem machen noch das Konkurrenzhotel des Grand Budapest - das Excelsior's Palace - und dessen Manager M. Ivan Probleme...

Metadaten
Titel Grand Budapest Hotel
Original Titel The Grand Budapest Hotel
Laufzeit 1 h 39 min
Starttermin 26 Februar 2014
Regisseur Wes Anderson
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Ralph Fiennes, Tony Revolori, F. Murray Abraham, Mathieu Amalric, Adrien Brody, Willem Dafoe, Jeff Goldblum, Harvey Keitel, Jude Law, Bill Murray, Edward Norton, Saoirse Ronan, Jason Schwartzman, Léa Seydoux, Tilda Swinton, Tom Wilkinson, Owen Wilson, Florian Lukas, Bob Balaban, Fisher Stevens, Wallace Wolodarsky, Waris Ahluwalia, Larry Pine, Karl Markovics, Volker Michalowski, Daniel Steiner, Hendrik von Bültzingslöwen, Lisa Kreuzer, Rainer Reiners, Sabine Urig, Matthias Matschke, Philipp Sonntag, Hans Martin Stier, Giselda Volodi, Neal Huff, Steffen Scheumann, Milton Welsh, Piet Paes, Michaela Caspar, Heike Hanold-Lynch, Roy Macready, Carl Sprague, Golo Euler, Roman Berger, Michael Benthin, Lucas Hedges, Wolfgang Ceczor, Georg Tryphon, Gabriel Rush, Hannes Wegener, Gerald Sullivan, Ben Howard, Marko Dyrlich, Jella Niemann, Marcel Mazur, Robert Bienas, Oliver Claridge, Bernhard Kremser, Kunichi Nomura, Sister Anna Rademacher, Heinz-Werner Jeschkowski, Sabine Euler, Renate Klein, Paul Schlase, Darin Damjanow, Dar Ronge, Robin Hurlstone, Jutta Westphal, Gisela Bech, Birgit Müller, Ursula Kuhnt, Monika Krüger, Wolfram Nielacny, John Peet, Jürgen Schwämmle, Frank Jacob, Lennart Meyer, Alfred Hänel, Manpreet Gerlach, David Adamik, Moritz Hepper, David Cioffi, Oliver Hazell, Bohumil Váchal, Ed Munro, Francesco Zippel, Enrico Hoffmann, Marie Goyette, Jeno Orosz, Gyula Lukács, Georg Rittmannsperger, Dirk Bossmann, Arwin Lobedann, Matthias Holfert, Reinhold Hegelow, Steffen Nixdorf, Manfred Lindner, Uwe Holoubek
Trailer

Dog Eat Dog

Plakat von "Dog Eat Dog"
Noch nicht bewertet.

Dog Eat Dog

20161 h 33 min
Kurzinhalt

Der arrogante und geniale Troy (Nicolas Cage), der unberechenbare Mad Dog (Willem Dafoe) und Mafia-Symphatisant Diesel (Christopher Matthew Cook) sind entlassene Sträflinge, die versuchen, ihre neu gewonnene Freiheit zu genießen. Dabei dürfen sie sich keinen Fehler erlauben, denn ein Verstoß gegen die strengen Bewährungsauflagen würde sie umgehend wieder in eine dunkle Zelle bringen. Aber das Trio will sich niemandem beugen und nur nach seinen eigenen Regeln spielen. So holt die Vergangenheit den von einem beschaulichen Leben träumenden Troy alsbald ein, während sich Diesel von seiner Familie abwendet und sich sein Geld bei der Mafia verdient. Mad Dog zieht Katastrophen derweil beinahe magisch an. Die Drei wollen das perfekte Verbrechen verüben. Sie sollen für einen mexikanischen Mafia-Boss das Kind seines Kontrahenten entführen.

Metadaten
Titel Dog Eat Dog
Original Titel Dog Eat Dog
Laufzeit 1 h 33 min
Starttermin 4 November 2016
Regisseur Paul Schrader
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Nicolas Cage, Willem Dafoe, Christopher Matthew Cook, Omar J. Dorsey, Louisa Krause, Melissa Bolona, Reynaldo Gallegos, Chelcie Lynn, Bruce Reizen, Nicky Whelan, Magi Avila, Jeff Hilliard, Ali Wasdovich, Louis Perez, Jessica Sonneborn, Tora Kim, Chelsea Mee, Joe Gallipoli, Shawn Mattox, Robert Maples, Paul Schrader, Lauren Ashley Berry, Leilani Barrett, John Patrick Jordan, Phillip Shaun DeVone, Steve Mayberry, Ali Amin Carter, Tevis R. Marcum, Todd Emmett, Michael Vehar, David Downie, David Spencer, Moussa Hachem, Keith Hernandez, Allen Roth, Rick Fike Jr., Michael Wisniewski, Mark Salas, Theresa Wylie, Cheryl L. Sorice, James Seward, Charles Dean Stead, Audrey Morgan, Heather Chadwell, Monisha B. Schwartz, Destiny C. Cole, Jennifer Mary Stanaltis, Cimone Drupman, Gina R. Demczyk, Shieda Orr, Karla Scime, Carl Mintz, Johanna McGinley, Jessica Daley, De'Andre Bush, Jonathan Gaietto, Basil Crimaldi, Christopher Butler, Donavan Darius, Jake Ingrassia, Kristina Randjelovic, Shane Brewer, Sean Manos, Courtney Ann Sivinsky Benson, Joel Bauschatz, Adam M. Miele, Christian Miranda, Joseph H Coxon, Rex Alba, Melissa Rae Bender, Jay J. Bidwell, Megan Brautigam, Susan Cashdollar, Peter Chiamardas, Lou Consolo, Benjamin Donlow, Kim Evans, Rod Fielder, Richard Fike, Joe Fishel, Eric Frank, Logan Fry, David Gragg, John W. Iwanonkiw, Gary Jones, Jack Norman, Edward Pfeifer, Whitney Romito-Mason, Debbie Scaletta
Trailer