The Circle

Plakat von "The Circle"

The Circle

Der Kreis

20171 h 50 min
Kurzinhalt

Die 24-jährige Mae Holland ist überglücklich. Sie hat einen Job in der angesagtesten Firma der Welt ergattert: beim „Circle“, einem Internetkonzern, der alle Kunden mit einer einzigen Internetidentität ausstattet, über die alles abgewickelt werden kann. Mit dem Wegfall der Anonymität im Netz – so das Ziel der „drei Weisen“, die den Konzern leiten – wird es keinen Schmutz mehr geben im Internet und auch keine Kriminalität. Mae stürzt sich voller Begeisterung in diese schöne neue Welt mit ihren lichtdurchfluteten Büros und High-Class-Restaurants, Gratis-Konzerten und coolen Partys. Sie wird zur Vorzeigemitarbeiterin und treibt den Wahn, alles müsse transparent sein, auf die Spitze. Doch eine Begegnung mit dem mysteriösen Kollegen Bailey ändert alles…

Metadaten
Titel The Circle
Original Titel The Circle
Laufzeit 1 h 50 min
Starttermin 27 April 2017
Regisseur James Ponsoldt
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel
Film-Details Verfügbar
Bewertung Gut
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Schauspieler
Mit: Emma Watson, Tom Hanks, John Boyega, Karen Gillan, Ellar Coltrane, Patton Oswalt, Glenne Headly, Bill Paxton, Poorna Jagannathan, Nate Corddry, Mamoudou Athie, Amir Talai, Smith Cho, Ellen Wong, Judy Reyes, Elvy Yost, Roger Joseph Manning Jr., Joey Waronker, Nick Valensi, Michael Shuman, Katie Costick, Regina Saldivar, Steven Klein, Hunter Burke, Eve Gordon, Amie McCarthy Winn, Lauren Baldwin, Nicola Bertram, Julian von Nagel, Beck, Nick Peine, Michael Dean Russell Jr, Jason Sheridan, Drew Droege, Jimmy Wong, Sandeep Parikh, Mele Ihara, Andrew Hwang, Lizzie Prestel, Alana Aimaq, Daniel William Jordan, Melanie Steinmann, Ken Narasaki, Fred Koehler, Jedediah Jenk, Claudia O'Doherty, Ara Woland, Brandon Van Vliet, Alan Trujillo, Derek Sulek, Jasper Salon, Parker Russell, Samir Patel, Afsheen Olyaie, James O'Connor, Henry Nolin, Rob Morris, Dez Mabunga, Shandel Love, Abraham Lim, Punnavith Koy, Slim Khezri, Stephen Michael Joseph, Allyson Nicole Jones, Jenine Giusto, Lori Crow, Reverend John Atom, Natalie Stephany Aguilar, Steven Adkins, Shaylin Janelle Broady, Matt Van Beck, Jennifer Fernandez, Paul Edney, Kelli Barksdale, Patrick Russo, Troy Murray, Johny Walsh, Adam Aseem Tiwari
Trailer

No trailer added for this movie.

Sully

Plakat von "Sully"

Sully

20161 h 36 min
Kurzinhalt

Am 15. Januar 2009 wurde Chelsey B. Sullenberger zum absoluten Helden in den USA, aber auch weltweit, weil „Sully“ mit seinem Airbus A320 eine Notwasserung auf dem Hudson River in New York durchführen musste. Ein Schwarm Vögel war in die Triebwerke des Fliegers geraten und hatte für deren Ausfall gesorgt, so dass die Maschine abzustürzen drohte. Alle 155 Personen überlebten die Notlandung nahezu unverletzt und trotzdem musste der Pilot bei den nachfolgenden Untersuchungen zu dem Unfall und der Notlandung um seinen guten Ruf als erfahrener Pilot fürchten, den er sich mit mehr als 20.000 Flugstunden hart erarbeitet hat.

Metadaten
Titel Sully
Original Titel Sully
Laufzeit 1 h 36 min
Starttermin 7 September 2016
Regisseur Clint Eastwood
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Schauspieler
Mit: Tom Hanks, Aaron Eckhart, Laura Linney, Anna Gunn, Autumn Reeser, Holt McCallany, Mike O'Malley, Jamey Sheridan, Jerry Ferrara, Molly Hagan, Max Adler, Sam Huntington, Wayne Bastrup, Valerie Mahaffey, Jeff Kober, Chris Bauer, Katie Couric, Michael Rapaport, Vincent Lombardi, Cooper Thornton, Noelle Fink, Doris McCarthy, Purva Bedi, Christopher Curry, Grant Roberts, Graham Sibley, Ann Cusack, Patch Darragh, Shaun Rey, Shane P. Allen, Justin Michael Woods, Tommy McInnis, Kyle Julian Graham, Marc Chouen, Jane Gabbert, Lynn Marocola, Blake Jones, Kamron Leal, Laura Lundy Wheale, Michael Joseph Donlan, Kelly L. Moran
Trailer

Inferno

Plakat von "Inferno"
Noch nicht bewertet.

Inferno

Seine größte Herausforderung. Die letzte Hoffnung für die Menschheit.

20162 h 01 min
Kurzinhalt

Der Schweizer Milliardär und Wissenschaftler Bertrand Zobrist meint, die Erde sei so überbevölkert, dass es schon bald keine Hoffnung mehr gibt, die katastrophalen Folgen dieser Fehlentwicklung noch einmal umzukehren. Er hat deshalb eine Seuche entwickelt, die für eine nachhaltige Dezimierung der Menschheit sorgen soll. Der Meister-Kryptologe und Symbologie-Professor Robert Langdon erkennt schnell, dass es nur einen Weg gibt, Zobrists Plan noch zu stoppen: Er muss „Inferno“ entschlüsseln, den ersten Teil von Dante Alighieris „Göttlicher Komödie“. „Inferno“ handelt von der Reise des italienischen Dichters durch die Hölle und steckt voller nicht geknackter Codes und Symbole. Aber gerade jetzt verliert Langdon Teile seines Gedächtnisses. Als er ohne Erinnerung an die vergangenen Tage in einem Krankenhaus in Florenz aufwacht, tut er sich mit der Ärztin Sienna Brooks zusammen. Sie soll ihm dabei helfen, sein lückenhaftes Gedächtnis wieder auf Vordermann zu bringen ...

Metadaten
Titel Inferno
Original Titel Inferno
Laufzeit 2 h 01 min
Starttermin 13 Oktober 2016
Regisseur Ron Howard
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Tom Hanks, Felicity Jones, Omar Sy, Irrfan Khan, Sidse Babett Knudsen, Ben Foster, Ana Ularu, Ida Darvish, Paolo Antonio Simioni, Alessandro Grimaldi, Fausto Maria Sciarappa, Robin Mugnaini, Paul Ritter, Vincenzo Tanassi, Alessandro Fabrizi, Gábor Urmai, Francesca Inaudi, Jon Donahue
Trailer

Illuminati

Plakat von "Illuminati"
Noch nicht bewertet.

Illuminati

Die heiligste Veranstaltung unserer Zeit - Perfekt für ihre Rückkehr...

20092 h 18 min
Kurzinhalt

Die Gefahr lauert im Geheimen. Während in Rom die Papstwahlen Gläubige auf der ganzen Welt in Atem halten, plant der untergegangen geglaubte und einst herausragend mächtige Geheimbund „Die Illuminati“ den entscheidenden Schlag gegen seinen alten Erzfeind: die katholische Kirche. Das zumindest findet der amerikanische Wissenschaftler Robert Langdon heraus, der keine Zeit verliert und sich in Rom mit der italienischen Kollegin Vittoria Vetra verbündet. Ein Wettlauf mit der Zeit auf der Suche nach altertümlichen Symbolen und der Rettung für den Vatikan beginnt.

Metadaten
Titel Illuminati
Original Titel Angels & Demons
Laufzeit 2 h 18 min
Starttermin 13 Mai 2009
Regisseur Ron Howard
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Tom Hanks, Ewan McGregor, Ayelet Zurer, Stellan Skarsgård, Pierfrancesco Favino, Armin Mueller-Stahl, Thure Lindhardt, David Pasquesi, Cosimo Fusco, Victor Alfieri, Franklin Amobi, Curt Lowens, Bob Yerkes, Nikolaj Lie Kaas, Carmen Argenziano, Rance Howard, Gino Conforti, Elya Baskin, Thomas Morris, August Wittgenstein, Ben Bela Böhm, Jeffrey Boehm, Steve Kehela, Ursula Brooks, Rashmi, Yan Cui, Fritz Michel, Maria Cristina Heller, Pascal Petardi, Kristof Konrad, Masasa Moyo, Ed Francis Martin, Cheryl Howard, Endre Hules, Norbert Weisser, Shelby Zemanek, Justin Giddings, Anna Katarina, Marc Fiorini, Steve Franken, Jonas Fisch, Howard Mungo, Silvano Marchetto, Paul Schmitz, Richard Rosetti, Xavier J. Nathan, Yesenia Adame, Todd Schneider, Roberto Donati, Rocco Passafaro, Emanuele Secci
Trailer

Ein Hologramm für den König

Plakat von "Ein Hologramm für den König"
Noch nicht bewertet.

Ein Hologramm für den König

20161 h 38 min
Kurzinhalt

Der 54-jährige Vertriebsmanager Alan Clay soll in Saudi-Arabien dem König Abdullah ein holografisches Telefonkonferenzsystem verkaufen. Seine Perspektiven haben sich nach der Finanzkrise und nach seinen persönlichen Krisen mit gescheiterter Ehe, weit unter Wert verkauftem Haus und fragwürdigen Outsorcing-Geschäften als Manager beim Fahrradhersteller Schwinn dramatisch reduziert. Zusätzlich zu diesen Problemen wird er vom Jetlag, einer Zyste am Rücken und Alkoholmissbrauch geplagt. Während des tagelangen Wartens auf Termine mit Geschäftspartnern lernt er seinen Fahrer Yousef und die schöne Ärztin Dr. Zahra Hakeem kennen. Beeindruckt von diesen Begegnungen und unter dem Einfluss der neuen kulturellen Eindrücke wird das Treffen mit dem König immer mehr zur Nebensache für Alan.

Metadaten
Titel Ein Hologramm für den König
Original Titel A Hologram for the King
Laufzeit 1 h 38 min
Starttermin 22 April 2016
Regisseur Tom Tykwer
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Trailer

Die Verlegerin

Plakat von "Die Verlegerin"
Noch nicht bewertet.

Die Verlegerin

20171 h 56 min
Kurzinhalt

In den 1970er Jahren übernimmt Katharine „Kay“ Graham das Unternehmen ihrer Familie – die Washington Post – und wird so zur ersten Zeitungsverlegerin der USA. Schon bald darauf sieht sie sich in eine Auseinandersetzung von ungeheuren Ausmaßen mit der amerikanischen Regierung verwickelt, als sie gemeinsam mit dem ehrgeizigen Redakteur Ben Bradley auf eine Story über vier US-Präsidenten und deren jeweiliges geheimes Wissen über Amerikas Rolle im Vietnam-Krieg stößt. Vollblutjournalist Bradley will die Informationen um jeden Preis veröffentlichen, selbst wenn er dafür ins Gefängnis gehen muss, Graham bangt um die Sicherheit und die finanzielle Zukunft ihrer Angestellten. Ihre Position als Journalistin, amerikanische Patriotin und Geschäftsfrau bringt sie in eine moralische Zwickmühle.

Metadaten
Titel Die Verlegerin
Original Titel The Post
Laufzeit 1 h 56 min
Starttermin 22 Dezember 2017
Regisseur Steven Spielberg
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Meryl Streep, Tom Hanks, Sarah Paulson, Bob Odenkirk, Tracy Letts, Bradley Whitford, Bruce Greenwood, Matthew Rhys, Alison Brie, Carrie Coon, Jesse Plemons, David Cross, Michael Stuhlbarg, Zach Woods, Pat Healy, John Rue, Richard Holmes, Philip Casnoff, Jessie Mueller, Stark Sands, Michael Cyril Creighton, Will Denton, Brent Langdon, Christopher Innvar, Jennifer Dundas, Deirdre Lovejoy, Michael Devine, Kelly Miller, Austyn Johnson, Deborah Green, Gary Wilmes, Luke Slattery, Justin Swain, Robert McKay, Sasha Spielberg, Bryan Burton, Coral Peña, Dan Bittner, Kenneth Tigar, David Aaron Baker, Gannon McHale, Kevin Loreque, Francis Dumaurier, Stephen Mailer, Ned Noyes, John Henry Cox, Dan Bucatinsky, David Costabile, Johanna Day, Annika Boras, Carolyn McCormick, Susan Blackwell, Jordan Baker, Lauren Lim Jackson, Peter Van Wagner, Angus Hepburn, James Riordan, Kelly AuCoin, Cotter Smith, Ben Livingston, Stephen Rowe, Rick Crom, Fenton Lawless, Cullen Oliver Johnson, Brett G. Smith, Anthony M Walker, Joel Nagle, Tom Bair, Juliana Davies, Jon Donahue, Marko Caka, Doris McCarthy, Frank Modica, Sophia Smith, Neal Huff, Gage Maynard, Stacey Alyse Cohen, JaQwan J. Kelly, Brett Diggs, Theis Weckesser, David Beach
Trailer

Der Soldat James Ryan

Plakat von "Der Soldat James Ryan"

Der Soldat James Ryan

Die größte Gefahr für acht Männer... EINEN einzelnen retten...

19982 h 49 min
Kurzinhalt

Aus der Sicht einer Einheit amerikanischer Soldaten beginnt der Film am Tag der historischen D-Day-Invasion des 2. Weltkrieges mit der Landung am Strand. Von hier aus startet die Einheit zu einem gefährlichen Sonderauftrag: Captian John Miller muss mit seinen Männern hinter die feindlichen Linien dringen, um den Gefreiten James Ryan zu finden, dessen drei Brüder auf dem Schlachtfeld gestorben sind. Angesichts dieser schier unlösbaren Aufgabe beginnen die Männer an ihren Befehlen zu zweifeln. Warum acht Leben riskieren, um eines zu retten ? Umgeben von der brutalen Realität des Krieges sucht jeder nach seiner eigenen Antwort. Und sie suchen nach der Stärke, über die unsichere Zukunft mit Ehre, Anstand und Mut zu triumphieren.

Metadaten
Titel Der Soldat James Ryan
Original Titel Saving Private Ryan
Laufzeit 2 h 49 min
Starttermin 24 Juli 1998
Regisseur Steven Spielberg
Detail
Medien
Format
Sprachen Deutsch
Untertitel Keine
Film-Details Verfügbar
Bewertung Meisterwerk
Schauspieler
Mit: Tom Hanks, Tom Sizemore, Edward Burns, Barry Pepper, Adam Goldberg, Vin Diesel, Giovanni Ribisi, Jeremy Davies, Matt Damon, Ted Danson, Paul Giamatti, Dennis Farina, Joerg Stadler, Max Martini, Dylan Bruno, Daniel Cerqueira, Demetri Goritsas, Ian Porter, Gary Sefton, Julian Spencer, Steve Griffin, William Marsh, Marc Cass, Markus Napier, Neil Finnighan, Peter Miles, Paul Garcia, Seamus McQuade, Ronald Longridge, Adam Shaw, Rolf Saxon, Corey Johnson, Loclann Aiken, John Barnett, Maclean Burke, Victor Burke, Aiden Condron, Paschal Friel, Shane Hagan, Paul Hickey, Shane Johnson, Laird Macintosh, Brian Maynard, Martin McDougall, Mark Phillips, Lee Aaron Rosen, Andrew Scott, Matthew Sharp, Vincent Walsh, Grahame Wood, John Sharian, Glenn Wrage, Crofton Hardester, Martin Hub, Raffaello Degruttola, Nigel Whitmey, Sam Ellis, Erich Redman, Tilo Keiner, Stephan Grothgar, Stephane Cornicard, Michelle Evans, Martin Beaton, Anna Maguire, Nathan Fillion, Leland Orser, Michael Mantas, David Vegh, Ryan Hurst, Nick Brooks, Sam Scudder, John Walters, Dorothy Grumbar, James Innes-Smith, Harve Presnell, Dale Dye, Bryan Cranston, David Wohl, Eric Loren, Valerie Colgan, Amanda Boxer, Harrison Young, Kathleen Byron, Rob Freeman, Thomas Gizbert, Leo Stransky, Derek Lea, Mac Steinmeier, Nina Muschallik, Vincent Ventresca
Trailer

Der Polarexpress

Plakat von "Der Polarexpress"
Noch nicht bewertet.

Der Polarexpress

Eine Reise jenseits deiner Phantasie.

20041 h 40 min
Kurzinhalt

An einem verschneiten Weihnachtsabend liegt ein kleiner Junge aufgeregt und hellwach in seinem Bett. Er bewegt sich nicht, wagt kaum zu atmen. Er hat Angst, daß er zum letzten Mal jenes Geräusch verpassen könnte, das ihm schon oft entgangen ist – das Klingeln der Glöckchen am Schlitten des Weihnachtsmanns. Es ist fünf Minuten vor Mitternacht als der Junge von einem donnernden Brausen aufgeschreckt. Er reibt die beschlagenen Scheiben an seinem Fenster blank und traut seinen Augen nicht: Ein glänzender schwarzer Eisenbahnzug hält vor seinem Haus, der Dampf der gewaltigen Lokomotive zischt durch die sanft fallenden Schneeflocken in den Nachthimmel. Der Junge rennt in Pyjama und Pantoffeln nach draußen, wo ihn der Zugschaffner begrüßt, der offensichtlich auf ihn gewartet hat. “Also, kommst du mit?” fragt der Schaffner. „Wohin?” “Na, zum Nordpol natürlich. Dies ist der Polarexpress!”

Metadaten
Titel Der Polarexpress
Original Titel The Polar Express
Laufzeit 1 h 40 min
Starttermin 10 November 2004
Regisseur Robert Zemeckis
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Tom Hanks, Michael Jeter, Nona Gaye, Peter Scolari, Eddie Deezen, Leslie Zemeckis, Steven Tyler, Julene Renee, Chris Coppola, Charles Fleischer, Daryl Sabara, Josh Hutcherson, Isabella Peregrina, Ashly Holloway, Jimmy 'Jax' Pinchak, Tinashe Kachingwe, Chantel Valdivieso, Chantel Valdivieso, Meagan Moore, Jimmy Bennett, Hayden McFarland, Matthew Hall, Dylan Cash, André Sogliuzzo, Brendan King, Andy Pellick, Connor Matheus, Evan Sabara, Dante Pastula, Josh Eli, Mark Mendonca, Rolandas Hendricks, Mark Goodman, Jon Scott, Gregory Gast, Gordon Hart, Phil Fondacaro, Debbie Lee Carrington, Mark Povinelli, Ed Gale, Eric Newton, Aidan O'Shea, Aaron Hendry, Kevin C. Carr, Bee Jay Joyer, Jena Carpenter, Karine Mauffrey, Elisabeth P. Carpenter, Bill Forchion, Devin Henderson, Sagiv Ben-Binyamin
Trailer

Cloud Atlas

Plakat von "Cloud Atlas"
Noch nicht bewertet.

Cloud Atlas

Alles ist verbunden

20122 h 52 min
Kurzinhalt

Der Rechtsanwalt Adam Ewing lernt 1850 mit einem Schiff die Ureinwohner des Südpazifik und ihre Unterdrückung kennen. Der Junge Musiker Robert Forbisher arbeitet 1931 an seinem Wolkenatlas-Sextett und wird dabei von Ewings Tagebuch inspiriert. Die Journalistin Luisa Rey ermittelt 1975 über eine vertuschte Fehlkonstruktion beim Bau eines Atomkraftwerks und erfährt dabei auch von Forbisher. Der Verleger Timothy Cavendish, der Luisa Reys Geschichte veröffentlichen will, wird in der Gegenwart irrtümlich in ein Altenheim eingewiesen. In der nahen Zukunft kämpft die junge Replikantin Sonmi-451, deren Lieblingsfilm die Verfilmung von Cavendishs Lebensgeschichte ist, für die Anerkennung ihrer Menschlichkeit. Schließlich spielt eine Episode in ferner Zukunft, in der die menschliche Zivilisation weitgehend wieder auf den Stand der Steinzeit zurückgefallen ist. Nur ein Hologramm mit den Aufzeichnungen Sonmis kündet von der lange vergangenen Zeit.

Metadaten
Titel Cloud Atlas
Original Titel Cloud Atlas
Laufzeit 2 h 52 min
Starttermin 26 Oktober 2012
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Tom Hanks, Halle Berry, Jim Broadbent, Hugo Weaving, Jim Sturgess, Bae Doo-Na, Ben Whishaw, Keith David, James D'Arcy, Zhou Xun, David Gyasi, Susan Sarandon, Hugh Grant, Robert Fyfe, Martin Wuttke, Zhu Zhu, Robin Morrissey, Brody Nicholas Lee, Amanda Walker, Raevan Lee Hanan, Götz Otto, Mya-Lecia Naylor, Niall Greig Fulton, Louis Dempsey, Martin Docherty, Alistair Petrie, Sylvestra Le Touzel, Andrew Havill, Shaun Lawton, Victor Solé
Trailer

Catch Me If You Can

Plakat von "Catch Me If You Can"
Noch nicht bewertet.

Catch Me If You Can

Die wahre Geschichte einer echten Fälschung

20022 h 21 min
Kurzinhalt

Frank W. Abagnale war nicht nur als Arzt und Rechtsanwalt erfolgreich, sondern auch als Copilot einer großen Fluglinie. Das alles erreichte er vor seinem 21. Geburtstag. Er ist ein Meister der Täuschung, aber auch ein brillanter Fälscher. Durch geschickte Scheckbetrügereien ist er zu einem Vermögen von mehreren Millionen Dollar gekommen. FBI-Agent Carl Hanratty hat ihn schon länger im Visier und macht sich zur Aufgabe, Frank zu fassen und vor Gericht zu bringen. Frank ist ihm jedoch immer einen Schritt voraus und macht sich einen Spaß daraus, seinem Verfolger kleine Köder vorzuwerfen, damit die Jagd weiter geht…

Metadaten
Titel Catch Me If You Can
Original Titel Catch Me If You Can
Laufzeit 2 h 21 min
Starttermin 25 Dezember 2002
Regisseur Steven Spielberg
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Leonardo DiCaprio, Tom Hanks, Christopher Walken, Martin Sheen, Nathalie Baye, Amy Adams, James Brolin, Brian Howe, Frank John Hughes, Steve Eastin, Chris Ellis, John Finn, Jennifer Garner, Nancy Lenehan, Ellen Pompeo, Elizabeth Banks, Guy Thauvette, Candice Azzara, Matthew Kimbrough, Joshua Boyd, Kaitlin Doubleday, Kelly McNair, Jonathan Dankner, Maggie Mellin, Thomas Kopache, Margaret Travolta, Jimmie F. Skaggs, Alex Hyde-White, Lilyan Chauvin, Eugene Fleming, Robert Ruth, Jennifer Manley, James Morrison, Robert Symonds, Jennifer Kan, Robert Curtis Brown, Kelly Hutchinson, Steve Witting, Wendy Worthington, Jane Bodle, J. Patrick McCormack, Brian Goodman, Ray Proscia, Sarah Lancaster, Jill Matson, Mike Baldridge, Joel Ewing, Ritchie Montgomery, Jim Antonio, Angela Sorensen, Jonathan Brent, Benita Krista Nall, Shane Edelman, Andrew Meeks, Morgan Rusler, Jane Edith Wilson, Dave Hager, Kyle Davis, Patrick Thomas O'Brien, Jaime Ray Newman, Deborah Kellner, Mercedes Cornett, Amy Acker, Robert Peters, James DuMont, Thomas Crawford, Sarah Rush, Malachi Throne, Alfred Dennis, Max Kerstein, Donna Kimball, Jan Munroe, Stephen Dunham, Brandon Keener, Jasmine Jessica Anthony, Anthony Powers, Lauren Cohn, Jeremy Howard, Jack Knight, Jamie Anderson, Kam Heskin, Ana Maria Quintana, Gerald R. Molen, Celine du Tertre, Stan Bly, Jamie Moss, Jessica Collins, Frank Abagnale Jr., Roger Léger, Jean-François Blanchard, Mathieu Gaudreault, Guy-Daniel Tremblay, Alexander Bisping, Patrice Dussault, Paul Todd, Jake Wagner, Ashley Cohen, Kelly Cohen, Ellis Hall, Steven Meizler, Fred Datig, Joe Garagiola, Sr., Kitty Carlisle, Dominic Bond, Jean-François Brousseau, Francis Campeau, Raphaël Cardin, Marc-Antoine Côté, Antoine Drolet-Dumoulin, Léon Dussault-Gagné, Simon Houle-Gauthier, Vincent Généreux, Sébastien Jean, Pascal Larouche, William Lauzon, Florent Legault, Jason McNally, Julien Normandeau, David Parent-Laliberté, Alexandre Pepin, Nicolas Radeschi, Jonathan René, Samuel St-Amour, Jesse Heiman
Trailer