Nomis – Die Nacht des Jägers

Plakat von "Nomis - Die Nacht des Jägers"

Nomis - Die Nacht des Jägers

20191 h 38 min
Kurzinhalt

Die Polizisten Marshall (Henry Cavill) und Rachel (Alexandra Daddario) jagen einen Frauenmörder, der seine Opfer über das Internet findet. Mit Hilfe des unberechenbaren Cooper (Ben Kingsley) kommen sie dem Täter schließlich auf die Schliche. Doch als sie glauben, ihn geschnappt zu haben, stellt der psychisch kranke Gefangene Simon (Brendan Fletcher) sie vor viele Rätsel und schnell wird klar, dass dort draußen immer noch Frauen in Gefahr sind. Die Cops müssen versuchen, ihrem Gefangenen seine Geheimnisse zu entlocken, um weitere Morde zu verhindern. Unterdessen werden sie für die Komplizen des Mörders selbst zu Zielen...

Metadaten
Titel Nomis - Die Nacht des Jägers
Original Titel Night Hunter
Laufzeit 1 h 38 min
Starttermin 29 August 2019
Regisseur David Raymond
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Schauspieler
Mit: Henry Cavill, Ben Kingsley, Alexandra Daddario, Stanley Tucci, Brendan Fletcher, Minka Kelly, Nathan Fillion, Carlyn Burchell, Eliana Jones, Mpho Koaho, Emma Tremblay, Sara Thompson, Daniela Lavender, Kristen Harris, Beverly Ndukwu
Trailer

Wild Card

Plakat von "Wild Card"

Wild Card

20151 h 32 min
Kurzinhalt

Nick Wild hat es satt: Seit Jahren schlägt sich der ehemalige Söldner als Detektiv und Gelegenheitsbodyguard im Zockerparadies Las Vegas durch, obwohl er doch am liebsten sofort nach Korsika auswandern würde. Dafür fehlt allerdings das nötige Kleingeld. Als ihn eines Tages seine Ex-Flamme Holly übel zugerichtet um Hilfe anfleht, wird er schneller als ihm lieb ist in ein schmutziges Spiel mit dem einflussreichen Danny DeMarco hineingezogen. Die Männer DeMarcos im Nacken, stürzt sich Nick Wild tief in die Abgründe von Las Vegas und entfesselt eine gefährliche, alte Leidenschaft.

Metadaten
Titel Wild Card
Original Titel Wild Card
Laufzeit 1 h 32 min
Starttermin 14 Januar 2015
Regisseur Simon West
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel Keine
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Schauspieler
Mit: Jason Statham, Michael Angarano, Milo Ventimiglia, Dominik García-Lorido, Anne Heche, Sofía Vergara, Max Casella, Jason Alexander, Hope Davis, Stanley Tucci, François Vincentelli, Michael Papajohn, Chris Browning, Matthew Willig, Davenia McFadden, Jean Claude Leuyer, Greice Santo, Freddie Poole, Nick Epper, Lara Grice, D'Arcy Allen, Shanna Forrestall, Lee Perkins, Angela Kerecz, Kyle Russell Clements, Allison Wirges
Trailer

Transformers: Ära des Untergangs

Plakat von "Transformers: Ära des Untergangs"

Transformers: Ära des Untergangs

Das ist kein Krieg. Das ist der Untergang.

20142 h 00 min
Kurzinhalt

Die Menschheit hat sich gerade von der großen Schlacht zwischen Autobots und Decepticons auf unserem Planeten erholt. Alle Transformers sind vom Antlitz der Erde verschwunden, doch geldgierige und mächtige Geschäftsmänner und Wissenschaftler hoffen von ihrer Hinterlassenschaft profitieren zu können. Sie experimentieren mit der Technologie der Transformers – weit über ein Maß hinaus, das sie kontrollieren können. Gleichzeitig hat ein alter und mächtiger Transformer von weit her, sein Augenmerk auf die Erde gerichtet, die er versklaven will. Ein neuer Kampf um die Freiheit der Menschen beginnt…

Metadaten
Titel Transformers: Ära des Untergangs
Original Titel Transformers: Age of Extinction
Laufzeit 2 h 00 min
Starttermin 25 Juni 2014
Regisseur Michael Bay
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Schauspieler
Mit: Mark Wahlberg, Stanley Tucci, Kelsey Grammer, Nicola Peltz, Jack Reynor, Titus Welliver, Sophia Myles, Li Bingbing, T.J. Miller, James Bachman, Thomas Lennon, Greg Anderson, Melanie Specht, Victoria Summer, Han Geng, Edward T. Welburn, Kevin Covais, Peter Cullen, Frank Welker, John Goodman, Ken Watanabe, Robert Foxworth, John DiMaggio, Miguel Ferrer, Mark Ryan, Reno Wilson, Jeffrey Combs, Mark Rolston, Charles Parnell, Erika Fong, David Midthunder, Glenn Keogh, Richard Gallion, Kassem Gharaibeh, Richard Riehle, Tyrone Smith, Abigail Klein, Candice Zhao, Cleo King, Patrick Bristow, Michael Wong
Trailer

Transformers: The Last Knight

Plakat von "Transformers: The Last Knight"

Transformers: The Last Knight

20172 h 35 min
Kurzinhalt

Der mächtige Anführer der Autobots, Optimus Prime (Stimme im Original: Peter Cullen), hat die Erde verlassen. Fernab unserer Welt merkt er, dass seine Heimat Cybertron zerstört wurde. Um sie wiederaufzubauen, braucht Optimus Prime ein Artefakt, das zu Zeiten von König Artus (Liam Garrigan) auf unserem Planeten versteckt wurde. Und die brutale Wahrheit lautet: Nur eine der beiden Welten kann leben – entweder Cybertron oder die Erde. Um letztere zu retten, bildet sich eine ungewöhnliches Bündnis: Cade Yaeger (Mark Wahlberg), der Transformer Bumblebee, der englische Lord Edmund Burton (Anthony Hopkins), die Geschichtsprofessorin Vivien Wembley (Laura Haddock) und die junge Izabella (Isabella Moner) versuchen gemeinsam, den Untergang abzuwenden – in einem Kampf, in dem aus Freunden Feinde werden…

Metadaten
Titel Transformers: The Last Knight
Original Titel Transformers: The Last Knight
Laufzeit 2 h 35 min
Starttermin 16 Juni 2017
Regisseur Michael Bay
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Schauspieler
Mit: Mark Wahlberg, Josh Duhamel, Stanley Tucci, Anthony Hopkins, Laura Haddock, Minti Gorne, Isabela Moner, Jerrod Carmichael, Santiago Cabrera, John Turturro, Glenn Morshower, Liam Garrigan, Mitch Pileggi, Tony Hale, Gil Birmingham, Nicola Peltz, Shia LaBeouf, Peter Cullen, Gemma Chan, Frank Welker, Erik Aadahl, Jim Carter, Omar Sy, Ken Watanabe, John Goodman, John DiMaggio, Reno Wilson, Jess Harnell, Tom Kenny, Steve Buscemi, Steven Barr, Mark Ryan, Sophia Myles, Barbara Eve Harris, Benjamin Flores Jr., Kevin Kent, Andy Bean, Walles Hamonde, Martin McCreadie, John Hollingworth, Aisha Kabia, Elizabeth Croft, Stephen Hogan, Dan Warner, Juliocesar Chavez, Daniel Adegboyega, Claude Knowlton, Phill Langhorne, Sam Yim, Christina Tam, Rob Witcomb, Marcus Fraser, Ben Webb, Jacob Zachar, Maggie Steed, Sara Stewart, Phoebe Nicholls, Rebecca Front, Samuel Parker, Daniel Iturriaga, Mark Dexter, Rob Jarvis, Tim Downie, Emily Tierney, Wolfgang Young, Nicholas Khan, Leighton Sharpe, Aiyaz Ahmed, Pauline McLynn, Matthew Castle, Mia Maria, Poppy Carter, Seeta Indrani, Simon Harrison, Wendy Albiston, John Burke, Granville Ames, Jim Wisniewski, Remi Adeleke, Perry Yee, Brian William Price, Vincent Jerome, Alan Pietruszewski, Christoper Vasquez, Drew B. Waters, Krista Schaeffer, Tom Wright, Charlie Bouguenon, Jandre le Roux, Helen Iesha Goldthorpe, Sofia Abbasi, David Olawale Ayinde, Jill Buchanan, Michael Chapman, Bern Collaco, Graham Curry, Tom Dab, Dino Fazzani, Eloise Henwood, Honey Holmes, Ty Hurley, Joost Janssen, Adam Lazarus, David Macey, Jason Matthewson, Peter Meyer, Jag Patel, Deborah Rock, Bernardo Santos, Christian Wolf-La'Moy
Trailer

The Core – Der innere Kern

Plakat von "The Core - Der innere Kern"

The Core - Der innere Kern

20032 h 15 min
Kurzinhalt

In Folge eines missglückten Militärexperiments kommt die Rotation des Erdkerns zum Stillstand. Zugvögel verlieren daraufhin ihre Orientierung, Herzschrittmacher versagen ihren Dienst und das Klima wird immer rauer. In einem Jahr wird die Welt verglühen - es sei denn, es gelänge, den Erdkern wieder zum Kreisen zu bekommen. Hastig wird eine Gruppe von Spezialisten zusammengestellt, die, Terranauten genannt, in einem Spezialschiff ins Erdinnere vordringen und mittels einer Nuklearexplosion den Motor von Mutter Erde wieder "anwerfen" sollen.

Metadaten
Titel The Core - Der innere Kern
Original Titel The Core
Laufzeit 2 h 15 min
Starttermin 28 März 2003
Regisseur Jon Amiel
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel
Film-Details Verfügbar
Bewertung Meisterwerk
Schauspieler
Mit: Aaron Eckhart, Hilary Swank, Delroy Lindo, Stanley Tucci, Tchéky Karyo, DJ Qualls, Richard Jenkins, Bruce Greenwood, Christopher Shyer, Ray Galletti, Eileen Pedde, Rekha Sharma, Tom Scholte, Glenn Morshower, Anthony Harrison, Alfre Woodard, Fred Keating, Bart Anderson, Nicole Leroux, Justin Callan, Chris Humphreys, Dion Johnstone, Fred Ewanuick, Hrothgar Mathews, Ming-Tzong Hong, Jennifer Spence, Michael St. John Smith, John Shaw, Nickolas Baric, Rosa Di Brigida, Roberto Roberto, Ermanno De Biagi, Marcello Laurentis, Matt Winston, Claire Riley, Marke Driesschen, Laurie Murdoch, Costa Spanos, Monique Martel, Lenie Scoffié, Nathaniel DeVeaux, Robert Manitopyes, Alejandro Abellan, Benjamin Barton, Angelica Hayden, Robert Paul Lewis, Alec Medlock, Alonso Oyarzun, Priscilla Poland, Shawn Green, Greg Bennett, Jeffrey Gold, Rick Kain, Pamela Martin
Trailer

Percy Jackson – Im Bann des Zyklopen

Plakat von "Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen"
Noch nicht bewertet.

Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen

20131 h 46 min
Kurzinhalt

Einmal die Welt retten und man fühlt sich für immer als Held? Nicht für Percy Jackson. Als hätte dieser mit seinem dahinschwindenden Ruhm nicht schon genug zu kämpfen, muss er auch noch feststellen, dass er nicht der einzige Sohn des griechischen Meeresgottes Poseidon ist. Und weil man sich die Familie nunmal nicht aussuchen kann, ist dieser leider gar nicht so, wie Percy sich das vorgestellt hätte. Viel Zeit zum Grübeln bleibt ihm allerdings nicht. Der Schutzwall des Campes ist gebrochen und alle Halbgötter darin sind in großer Gefahr. Zeit für Percy zu altem Ruhm aufzusteigen. Zusammen mit seinen Freunden Annabeth, Grover und Halbbruder Tyson bricht Percy nun auf in Richtung Meer der Monster, um dort nach dem Goldenen Vlies zu suchen – denn nur dieses kann die drohende Katastrophe abwenden.

Metadaten
Titel Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen
Original Titel Percy Jackson: Sea of Monsters
Laufzeit 1 h 46 min
Starttermin 7 August 2013
Regisseur Thor Freudenthal
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Trailer

Jack and the Giants

Plakat von "Jack and the Giants"
Noch nicht bewertet.

Jack and the Giants

20131 h 54 min
Kurzinhalt

Der junge Landarbeiter Jack stürzt sich in ein gefährliches Abenteuer, als er sich aufmacht, die entführte Prinzessin Isabelle zu retten. Er betritt die Welt der Riesen und beendet damit den lange währenden Frieden zwischen den Menschen und den meterhohen Geschöpfen. Dieser Frieden hielt einzig durch den Umstand, dass das Tor zwischen den zwei Welten fest verschlossen blieb - jenes Tor, das Jack nun versehentlich weit aufgestoßen hat. Die alten Auseinandersetzungen entbrennen erneut und den Menschen droht großes Unheil. Jack hielt die Erzählungen seiner Vorfahren immer für Märchen, aber die Riesen sind plötzlich real und es liegt nun an ihm, die scheinbar übermächtigen Widersacher aufzuhalten. Er hat gar keine andere Wahl, als sich dem Kampf zu stellen, wenn er seine Angebetete zurückerobern möchte.

Metadaten
Titel Jack and the Giants
Original Titel Jack the Giant Slayer
Laufzeit 1 h 54 min
Starttermin 27 Februar 2013
Regisseur Bryan Singer
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Nicholas Hoult, Eleanor Tomlinson, Ewan McGregor, Stanley Tucci, Ian McShane, Eddie Marsan, Ewen Bremner, Warwick Davis, Bill Nighy, Ralph Brown, Andrew Brooke, Ben Daniels, Daniel Lapaine, Christian Wolf-La'Moy, Duncan JC Mais, Santi Scinelli, Caroline Hayes, Angus Barnett, Alex MacQueen, Tandi Wright, Lee Boardman, Christopher Fairbank, Cornell John, Simon Lowe, Mingus Johnston, Joy McBrinn, Chris Brailsford, Craig Salisbury, Peter Bonner, Richard Dixon, John Kassir, Lee Whitlock, Jody Halse, Philip Philmar, Peter Elliott, Don McCorkindale, Tayler Marshall, Amber Vertannes, Hattie Gotobed, Steven Williams, John Lebar, Phill Martin, Steve Haze, Tim Foley, Michael Self, Sydney Rawson, Joseph Dewey
Trailer

Inside WikiLeaks – Die fünfte Gewalt

Plakat von "Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt"
Noch nicht bewertet.

Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt

Inspiriert von einer wahren Geschichte.

20132 h 08 min
Kurzinhalt

Daniel Domscheit-Berg ist Julian Assanges engster Vertrauter und Mitarbeiter. Gemeinsam entwickeln sie die Internet-Website WikiLeaks und verändern damit die weltweite Informationsverteilung. Die Macher von WikiLeaks sehen die Seite als Enthüllungsplattform für Menschen, die anonym geheime Informationen veröffentlichen wollen, um politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Korruption aufzudecken oder aber Verbrechen aufzuklären. Assange und Domscheit-Berg sind damit überaus erfolgreich und werden fast über Nacht zu weltbekannten Aktivisten. Als sie jedoch den größten Fund an geheimen Dokumenten der amerikanischen Geschichte machen, geraten die beiden in Streit über die Grundausrichtung ihrer Arbeit. Sie stehen verstärkt im Blickpunkt der Öffentlichkeit, aber auch im Dauer-Fokus von Regierungen und Geheimdiensten und so stellt sich bald die Frage, wie weit man bei der Veröffentlichung von geheimen Dokumenten gehen darf - und welchen Preis man dafür zu zahlen bereit ist.

Metadaten
Titel Inside WikiLeaks - Die fünfte Gewalt
Original Titel The Fifth Estate
Laufzeit 2 h 08 min
Starttermin 11 Oktober 2013
Regisseur Bill Condon
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Benedict Cumberbatch, Daniel Brühl, Anthony Mackie, David Thewlis, Alicia Vikander, Dan Stevens, Stanley Tucci, Laura Linney, Carice van Houten, Peter Capaldi, Moritz Bleibtreu, Alexander Beyer, Jamie Blackley, Anatole Taubman, Michael Culkin, Alexander Siddig, Michael Kranz, Axel Milberg, Philip Bretherton, Joseph Kinyua Muriuki, Peter King Nzioki, Lydia Leonard, Amir Boutrous, Mimi Ferrer, Gudmundur Thorvaldsson, Hera Hilmar, Nigel Whitmey, Camilla Rutherford
Trailer

Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2

Plakat von "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2"
Noch nicht bewertet.

Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2

Nichts kann dich auf das Ende vorbereiten

20152 h 17 min
Kurzinhalt

Katniss, die sich im 13. Distrikt versteckt hält, wird von den Revolutionsführern gegen das Capitol als Propagandainstrument ausgenutzt. Sie erwacht in einem Krankenhaus und erfährt, dass Peeta das Opfer einer Gedankenmanipulation des Capitols war. Doch die eigentliche Bedrohung geht nicht vom Capitol aus, sondern auch in den eigenen Reihen wird schon für die Zeit nach dem Krieg geplant, in der die Revolutionsikone Katniss für viele, die selbst auf die Macht hoffen, zu beliebt bei der Bevölkerung geworden ist. Katniss gelingt es nur schwer, Peeta zumindest ansatzweise wieder zu heilen. Trotzdem begibt sie sich mit ihm und einer kleinen Einheit in einer letzten geheimen Mission ins Capitol, um Präsident Snow zu töten. Seine Hinrichtung soll live im Fernsehen zu sehen sein, da die Anführer der Revolution glauben, die werde den Krieg beenden. Doch gerade ihren Anführern kann Katniss schon lange nicht mehr trauen. Alles was ihr bleibt, ist das Vertrauen auf ihren Instinkt.

Metadaten
Titel Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2
Original Titel The Hunger Games: Mockingjay - Part 2
Laufzeit 2 h 17 min
Starttermin 18 November 2015
Regisseur Francis Lawrence
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth, Woody Harrelson, Elizabeth Banks, Julianne Moore, Philip Seymour Hoffman, Jeffrey Wright, Stanley Tucci, Donald Sutherland, Willow Shields, Sam Claflin, Jena Malone, Mahershala Ali, Wes Chatham, Natalie Dormer, Elden Henson, Evan Ross, Patina Miller, Paula Malcomson, Stef Dawson, Meta Golding, Gwendoline Christie, Robert Knepper, Omid Abtahi, Eugenie Bondurant, Sarita Choudhury, Brandon Cyrus, Michelle Forbes, Thomas Blake Jr., Linds Edwards, Toby Jones, Joe Chrest, Mark Jeffrey Miller, Desmond Phillips, April Grace, Phillip Troy Linger, Misty Ormiston, Kim Ormiston, Elle Graham, Lacy Dmitriew, Kate Rachesky, David Hallyday, Bear Lawrence, Theodore Lawrence, Gary Sievers, Emma Elle Roberts, Alexander Yassin, Lauren Henneberg, Jasmine Ahnie, Sue-Lynn Ansari
Trailer

Die Tribute von Panem – Catching Fire

Plakat von "Die Tribute von Panem - Catching Fire"
Noch nicht bewertet.

Die Tribute von Panem - Catching Fire

Jede Revolution beginnt mit einem Funken

20132 h 26 min
Kurzinhalt

Katniss Everdeen hat nach den Ereignissen des ersten Teils den Zorn von Präsident Snow auf sich gezogen. Um sie endgültig auszuschalten wird sie gemeinsam mit Peeta Mellark anlässlich der 75. Hungerspiele (auch Quarter Quell genannt) gezwungen, abermals gegeneinander anzutreten. Sie müssen dabei gegen andere ehemalige Gewinner der Hungerspiele um ihr Überleben kämpfen. Katniss weiß, dass diesmal nicht nur ihr Leben, sondern auch die Sicherheit ihrer Familie auf dem Spiel steht, denn eine erneute Blamage wird Präsident Snow nicht dulden. Auch außerhalb der Arena hat Katniss Aufbegehren gegen die blutigen Regeln dieses Turniers Wirkung gezeigt. Immer mehr Menschen verweigern sich den Befehlen der totalitären Regierung und erblicken in Katniss das Symbol ihres gemeinsamen Widerstandes. Der Keim der Revolution ist gesät und Katniss’ Mocking Jay ist ihr gemeinsames Erkennungszeichen.

Metadaten
Titel Die Tribute von Panem - Catching Fire
Original Titel The Hunger Games: Catching Fire
Laufzeit 2 h 26 min
Starttermin 15 November 2013
Regisseur Francis Lawrence
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth, Woody Harrelson, Elizabeth Banks, Lenny Kravitz, Philip Seymour Hoffman, Jeffrey Wright, Stanley Tucci, Donald Sutherland, Toby Jones, Willow Shields, Sam Claflin, Lynn Cohen, Jena Malone, Amanda Plummer, Jack Quaid, Taylor St. Clair, Sandra Ellis Lafferty, Paula Malcomson, Bruce Bundy, Nelson Ascencio, Afemo Omilami, Kimberley Drummond, Deena Beasley, Leon Lamar, Mandy Neuhaus, Erika Bierman, Wilbur Fitzgerald, Patrick St. Esprit, Jill Jane Clements, James Sutton, Alan Ritchson, Stephanie Leigh Schlund, Meta Golding, Megan Hayes, Stef Dawson, James Logan, E. Roger Mitchell, Bruno Gunn, Maria Howell, Judd Lormand, Elena Sanchez, John Casino, Marian Green, Daniel Bernhardt, Ravi Naidu, Franco Castan, Sarah Turner Holland, Jared Allman, Laura Avnaim, Noëlle Renée Bercy, Nickolas Wolf
Trailer