The Courier

Plakat von "The Courier"

The Courier

20121 h 39 min
Kurzinhalt

The Courier ist eher ein schweigsamer Typ und hat sich auf das Überbringen von besonderen Lieferungen spezialisiert. Seine Dienste bietet er der Unterwelt an und hat sich dank seiner Pünktlichkeit und Diskretion den Ruf erarbeitet der beste Kurier New Orleans zu sein. Sein letzter Auftrag hätte ihn fast sein Leben gekostet, aber zum Aufatmen hat er keine Zeit. Gangster zwingen ihn einen neuen hochriskanten Auftrag anzunehmen. Er soll einem Mafiakiller, von dem weder jemand weiß, wie er aussieht, noch wo er sich aufhält einen Koffer überbringen. Hinzu kommt, dass der Killer angeblich tot sein soll und als wenn dies nicht genug wäre, gerät der Courier plötzlich von anderen Gangstern und sogar der Polizei unter Druck, die ebenfalls an seiner Lieferung interessiert sind.

Metadaten
Titel The Courier
Original Titel The Courier
Laufzeit 1 h 39 min
Starttermin 29 März 2012
Regisseur Hany Abu-Assad
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel
Film-Details Verfügbar
Bewertung Nicht schlecht
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Trailer

No trailer added for this movie.

Codename: Nina

Plakat von "Codename: Nina"
Noch nicht bewertet.

Codename: Nina

Die Regierung überließ ihr die Wahl. Zwischen dem Tod und dem Leben als Killer.

19931 h 48 min
Kurzinhalt

Maggie ist dem gesellschaftlichen Leben vollkommen entglitten und erschießt eines Abends im Drogenrausch einen Polizisten, während eines Überfalls auf einen Drugstore. Eigentlich wird sie von einem Gericht zum Tode verurteilt, doch der Geheimdienst-Mitarbeiter Bo entdeckt die Kampf-Qualitäten der jungen Frau und macht ihr ein Angebot – entweder sie geht ins Gefängnis und stirbt, oder sie arbeitet für die Regierung als geheime Killerin. Maggie entscheidet sich für ein neues Leben, in dem sie auf Kommando töten muss. Ihr neuer Geheimname lautet von da an: Nina. Somit streift sie für die US-Regierung umher und liquidiert leise und diskret ihre vorgegebenen Ziele, bis sie eines Tages auf den Fotografen J.P. stößt. Die beiden verlieben sich, doch das passt gar nicht in den Plan ihres Arbeitgebers und der Kampfamazone Nina steht damit ihr härtester Kampf noch bevor…

Metadaten
Titel Codename: Nina
Original Titel Point of No Return
Laufzeit 1 h 48 min
Starttermin 19 März 1993
Regisseur John Badham
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Trailer