Wonder Woman

Plakat von "Wonder Woman"

Wonder Woman

20172 h 20 min
Kurzinhalt

Diana stammt von Themyscira, der Insel der Amazonen, wo Frauen regieren und es keine Männer gibt. Doch auch auf dem paradiesisch wirkenden Eiland geht es um Macht und Kampf. Schon als Kind lernt Diana von ihrer Tante Antiope das Kämpfen. Als der amerikanische Pilot Steve Trevor auf der Insel strandet und von einem grauenvollen Krieg berichtet, der in der Welt der Menschen tobt, vermutet Diana dahinter das Wirken des vor langer Zeit verbannten Kriegsgottes Ares. So folgt sie Steve in unsere Welt und lässt ihr Zuhause mit ihrer Mutter, Königin Hippolyta, hinter sich, um Ares dort zu suchen, wo das Schlachtgetümmel am dichtesten ist. Doch in den Wirren des Ersten Weltkriegs bekommt sie es zunächst mit dem deutschen Heerführer General Ludendorff und dessen getreuer Wissenschaftlerin Dr. Maru zu tun, die den Krieg mit allen Mitteln für sich entscheiden wollen...

Metadaten
Titel Wonder Woman
Original Titel Wonder Woman
Laufzeit 2 h 20 min
Starttermin 30 Mai 2017
Regisseur Patty Jenkins
Detail
Medien DivX
Format SD
Sprachen Deutsch
Untertitel
Film-Details Verfügbar
Bewertung Nicht schlecht
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Schauspieler
Mit: Gal Gadot, Chris Pine, Connie Nielsen, Robin Wright, Danny Huston, David Thewlis, Saïd Taghmaoui, Ewen Bremner, Eugene Brave Rock, Lucy Davis, Elena Anaya, Lilly Aspell, Lisa Loven Kongsli, Ann Wolfe, Ann Ogbomo, Emily Carey, James Cosmo, Wolf Kahler, Alexander Mercury, Martin Bishop, Flora Nicholson, Pat Abernethy, Freddy Elletson, Sammy Hayman, Michael Tantrum, Philippe Spall, Edward Wolstenholme, Ian Hughes, Marko Leht, Steffan Rhodri, Andrew Byron, Dominic Kinnaird, Rachel Pickup, Ulli Ackermann, Frank Allen Forbes, Peter Stark, Rainer Bock, Josh Bromley, Jennie Eggleton, Eva Dabrowski, Harvey James, George Johnston, Danielle Lewis, Florence Kasumba, Eleanor Matsuura, Josette Simon, Doutzen Kroes, Hayley Warnes, Caitlin Burles, Jemma Moore, Samantha Jo, Brooke Ence, Madeleine Vall, Hari James, Jacqui-Lee Pryce, Betty Adewole, Caroline Maria Winberg, Lizzie Bowden, Kattreya Scheurer-Smith, Rekha Luther, Thaina Oliveira, Ooooota Adepo, Zinnia Kumar, Toma McDonagh, Amber Doyle, Freddy Carter, Fred Fergus, Tim Pritchett, Gana Bayarsaikhan, Camilla Roholm, Stephanie Haymes-Roven, Nia Burke, Dee Lewis Clay, Tori Letzler
Trailer

No trailer added for this movie.

Snowpiercer

Plakat von "Snowpiercer"
Noch nicht bewertet.

Snowpiercer

20132 h 06 min
Kurzinhalt

Die Welt im Jahr 2031: Ein Versuch, die globale Erwärmung zu stoppen, ist katastrophal fehlgeschlagen und hat stattdessen die Erde in eine neue Eiszeit gestürzt. Nahezu alles Leben ist ausgelöscht und unter Eismassen begraben. Die wenigen verbliebenen Menschen fristen ein Dasein in ständiger Bewegung: Sie sitzen auf dem Snowpiercer fest, einem gewaltigen Zug, der durch eine ‘heilige’ Maschine gleich einem Perpetuum mobile ununterbrochen angetrieben wird. Die Insassen der Waggons leben in einer Mikrogesellschaft mit striktem Kastensystem. Die Bewohner der letzten Waggons gehören der niedrigsten Kaste an und werden dementsprechend von den oberen Kasten unterdrückt und schikaniert. Unter ihrem widerstrebenden Anführer Curtis planen sie den Aufstand gegen den gottgleichen Zugführer Wilford und seine Schergen. Doch wie hoch wird der Preis für die Freiheit sein, wenn das Schicksal der Menschheit von einer sensiblen Maschinerie abhängt?

Metadaten
Titel Snowpiercer
Original Titel Snowpiercer
Laufzeit 2 h 06 min
Starttermin 1 August 2013
Regisseur Bong Joon-ho
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Chris Evans, Song Kang-ho, Ed Harris, John Hurt, Tilda Swinton, Jamie Bell, Octavia Spencer, Ewen Bremner, Go Ah-sung, Alison Pill, Luke Pasqualino, Vlad Ivanov, Adnan Haskovic, Emma Levie, Steve Park, Clark Middleton, Marcanthonee Reis, Paul Lazar, Tómas Lemarquis, Kenny Doughty, Robert Russell, Magda Weigertová, Jim High, Peter Hallin, Haruna Honcoopova, Ana Braun, Griffin Seymour, Tyler Williams, Luna Sophia Bar-Cohen, Sean Connor Renwick, Karel Veselý, Park Sungtaek, Brian Foley, Kendrick Ong, Seisuke Tsukahara, Tomáš Dianiška, Miroslav Navrátil, Huh Chan, Lucie Burianová, Dana Green, Jonny Loquasto, Parry Shen, Joseph Bertot, Eunkyung Song, Dana Green
Trailer

Renegades – Mission of Honor

Plakat von "Renegades - Mission of Honor"
Noch nicht bewertet.

Renegades - Mission of Honor

20171 h 46 min
Kurzinhalt

Nachdem die Navy SEALs Matt Barnes, Stanton Baker, Ben Moran, Kurt Duffy und Jack Porter im Auftrag der Nato Kriegsverbrecher im ehemaligen Jugoslawien aufgespürt und ausgeschaltet haben, werden sie von ihrem Befehlshaber Levin zurückbeordert und suspendiert – der Auftrag war zwar ein Erfolg, aber bei der Flucht haben sie mit einem Panzer für gewaltige Zerstörung gesorgt. Ein Zeitvertreib die fünf Soldaten muss also her. Da kommen ihnen Gerüchte über einen von den Nazis während des Zweiten Weltkriegs in einem See versenkten Goldschatz zu Ohren und sie beschließen, sich gemeinsam mit der Einheimischen Lara auf die Suche danach zu begeben. Doch ihre Tauchgänge bleiben nicht lange unbemerkt und bald müssen sie sich mit dem serbischen General Petrovic auseinandersetzen…

Metadaten
Titel Renegades - Mission of Honor
Original Titel Renegades
Laufzeit 1 h 46 min
Starttermin 21 August 2017
Regisseur Steven Quale
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Bilder
Trailer

Jack and the Giants

Plakat von "Jack and the Giants"
Noch nicht bewertet.

Jack and the Giants

20131 h 54 min
Kurzinhalt

Der junge Landarbeiter Jack stürzt sich in ein gefährliches Abenteuer, als er sich aufmacht, die entführte Prinzessin Isabelle zu retten. Er betritt die Welt der Riesen und beendet damit den lange währenden Frieden zwischen den Menschen und den meterhohen Geschöpfen. Dieser Frieden hielt einzig durch den Umstand, dass das Tor zwischen den zwei Welten fest verschlossen blieb - jenes Tor, das Jack nun versehentlich weit aufgestoßen hat. Die alten Auseinandersetzungen entbrennen erneut und den Menschen droht großes Unheil. Jack hielt die Erzählungen seiner Vorfahren immer für Märchen, aber die Riesen sind plötzlich real und es liegt nun an ihm, die scheinbar übermächtigen Widersacher aufzuhalten. Er hat gar keine andere Wahl, als sich dem Kampf zu stellen, wenn er seine Angebetete zurückerobern möchte.

Metadaten
Titel Jack and the Giants
Original Titel Jack the Giant Slayer
Laufzeit 1 h 54 min
Starttermin 27 Februar 2013
Regisseur Bryan Singer
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Nicholas Hoult, Eleanor Tomlinson, Ewan McGregor, Stanley Tucci, Ian McShane, Eddie Marsan, Ewen Bremner, Warwick Davis, Bill Nighy, Ralph Brown, Andrew Brooke, Ben Daniels, Daniel Lapaine, Christian Wolf-La'Moy, Duncan JC Mais, Santi Scinelli, Caroline Hayes, Angus Barnett, Alex MacQueen, Tandi Wright, Lee Boardman, Christopher Fairbank, Cornell John, Simon Lowe, Mingus Johnston, Joy McBrinn, Chris Brailsford, Craig Salisbury, Peter Bonner, Richard Dixon, John Kassir, Lee Whitlock, Jody Halse, Philip Philmar, Peter Elliott, Don McCorkindale, Tayler Marshall, Amber Vertannes, Hattie Gotobed, Steven Williams, John Lebar, Phill Martin, Steve Haze, Tim Foley, Michael Self, Sydney Rawson, Joseph Dewey
Trailer

Die Verschwörung – Verrat auf höchster Ebene

Plakat von "Die Verschwörung - Verrat auf höchster Ebene"
Noch nicht bewertet.

Die Verschwörung - Verrat auf höchster Ebene

20111 h 39 min
Kurzinhalt

Johnny Worricker ist ein erfahrener MI5-Agent, der auch sehr gut mit seinem Chef, dem MI5-Direktor Benedict Baron befreundet ist. Baron lebt zusammen mit Johnnys Ex-Frau und seiner Tochter auf seinem Landanwesen. Eines Tages stirbt der MI5-Chef plötzlich an einem Herzinfarkt. Der Tod seines Freundes geschieht kurz, nachdem Johnny eine interessante Meldung erreicht hat. Der englische Premierminister hat brisante Informationen vor dem Geheimdienst zurückgehalten und Johnny beginnt zu glauben, dass der Tod seines Freundes etwas damit zu tun haben könnte und will den Vorfall an die Öffentlichkeit bringen. Der Premierminister will die Sache vertuschen und Johnny taucht bei seiner schönen Nachbarin, einer politischen Aktivistin, unter.

Metadaten
Titel Die Verschwörung - Verrat auf höchster Ebene
Original Titel Page Eight
Laufzeit 1 h 39 min
Starttermin 28 August 2011
Regisseur David Hare
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Ralph Fiennes, Rachel Weisz, Bill Nighy, Michael Gambon, Felicity Jones, Tom Hughes, Judy Davis, Rakhee Thakrar, Saskia Reeves, Ewen Bremner, Marthe Keller, Richard Lintern, Holly Aird, Alice Krige, Kate Burdette, Aisling Loftus, Andrew Cleaver, Rory Morrison, Bruce Myers, Surendra Kochar, Charlotte Green, Bijan Daneshmand, Jay Benedict, James McArdle, Kriss Dosanjh, Hywel Morgan
Trailer

Alien vs. Predator

Plakat von "Alien vs. Predator"
Noch nicht bewertet.

Alien vs. Predator

Egal wer gewinnt... Wir verlieren.

20041 h 41 min
Kurzinhalt

Eine Gruppe von Archäologen und Wissenschaftlern angeführt vom Millionär Charles Weyland begibt sich in die Antarktis. Sie vermuten im Eis ein antike Tempelanlage, die noch älter ist als die Pyramiden von Ägypten. In den Ruinen vorgedrungen, entdeckt das Team menschliche Skelette und versteinerte Überreste von Aliens. Es stellt sich schnell heraus, dass der Ort nicht nur als Brutstätte für Alien-Eier dient, sondern auch als Arena für junge Predators...

Metadaten
Titel Alien vs. Predator
Original Titel AVP: Alien vs. Predator
Laufzeit 1 h 41 min
Starttermin 12 August 2004
Regisseur Paul W.S. Anderson
Detail
Medien
Format
Sprachen
Untertitel
Film-Details
Bewertung Nicht bewertet
Schauspieler
Mit: Sanaa Lathan, Raoul Bova, Ewen Bremner, Colin Salmon, Tommy Flanagan, Joseph Rye, Agathe de La Boulaye, Carsten Norgaard, Sam Troughton, Lance Henriksen, Kieran Bew, Adrian Bouchet, Liz May Brice, Tom Woodruff Jr., Ian Whyte, Petr Jákl ml., Pavel Bezdek, Carsten Voigt, Jan Pavel Filipensky, Eoin McCarthy, Karima McAdams, Glenn Conroy, Andy Lucas, Joseph Balderrama, Alex Lorre
Trailer